Der Innerste Radweg

 24. und 25. April 2021

 

 

Der Innerste-Radweg eröffnet beeindruckende Landschafts-, Natur- und Kulturerlebnisse und verbindet die UNESCO-Welterbestätten im Harz und in Hildesheim. Er führt durch das malerische Flusstal der Innerste nach Hildesheim und weiter bis zur Mündung in die Leine. Radeln Sie von Welterbe zu Welterbe.

 

Samstag, 24.04.2021: Sie starten im Raum Clausthal-Zellerfeld. Sie radeln durch das Innerste Tal, vorbei an Stauteichen und durch eine vom Bergbau geprägte Landschaft im Harz. Dem Flusslauf folgend führt der Radweg auf ehemaligen Bahntrassen schließlich nach Langelsheim am Rand des Harzes. Sie erleben das Naturschutzgebiet „Mittleres Innerstetal mit Kanstein“, idyllische Dörfer und romantische Mühlen liegen am Wegesrand. Zimmerbelegung im Raum Salzgitter.

 

Sonntag, 25.04.2021: Sie bekommen immer wieder herrliche Blicke auf die schöne und naturnahe Flusslandschaft. Die Schlösser Ringelheim und Derenburg liegen am Wegesrand, bevor Sie die alte Bischofstadt Hildesheim mit ihren Welterbestätten dem Dom und der Michaeliskirche erreichen. Entlang der breit und behäbig gewordenen Innerste und durch die weitläufige Bördelandschaft erreichen Sie die Einmündung in die Leine bei Sarstedt.

 

Leistungen:

* Fahrt mit einem Reisebus
* Radtransport im Spezialanhänger

* ständige Busbegleitung

* ortskundige Reiseleitung
* 1 x Übernachtung Raum Salzgitter

* Frühstück & Abendessen

 

Reisepreis:

225,00 Euro pro Person im Doppelzimmer

245,00 Euro pro Person im Einzelzimmer

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© 2018 Rainer Palsherm. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum