zusätzliche Tour:

Radfahren im Pfaffenwinkel

vom 26. August bis zum 1. September

Die Ammergauer Alpen gehören zu Deutschlands zweitgrößtem Naturschutzgebiet und gelten als Region der Traditionen mit ganz ursprünglicher Natur.

 

Hier entdeckt man Bayern wie im Bilderbuch. Künftig darf sich die Region mit dem Prädikat „Naturpark“ schmücken. Erleben Sie ein atemberaubendes Naturparadies mit traumhaften Seen und kristallklaren Bächen, majestätischen Bergen und zauberhaften Tälern, unberührten Wäldern und saftig-grünen Wiesen. Die Ammergauer Alpen sind wahrlich ein idyllisches Fleckchen Erde, dessen Dörfer einen traditionell-gemütlichen Charme versprühen.

 

Zwischen den Flüssen Lech, Ammer und Loisach liegt der Pfaffenwinkel im Alpenvorland. Herrliche Badeseen, berühmte Klöster, Barock- und Rokokokirchen, das Weltkulturerbe Wieskirche, die beeindruckende Ammerschlucht bei Peiting und die tosenden Wildwasser bei Böbing erwarten Sie.

 

Die täglichen Radetappen sind ca. 50 Kilometer lang. Die Berge stets als Hintergrundkulisse, verlaufen unsere Radstrecken größtenteils eben. Steigungen sind ab und an möglich und erfordern etwas Kondition. Jeder Radfahrer, der gerne und regelmäßig radelt, kann diese Etappen bewältigen. Keine Herausforderung stellt die Tour für eBiker/innen dar.

 

Bei dieser Radreise haben wir ein Standorthotel im Moorheilbad Bad Kohlgrub in den Ammergauer Alpen. Von hier aus starten wir zu den Tagesetappen (je ca. 50 Kilometer) direkt per Rad oder zunächst mit dem Bus.

 

Mittwoch, den 26. August: Anreise nach Bad Kohlgrub. Zimmerbelegung für die kommenden Tage.

 

Donnerstag, den 27. August: Bustransfer. Radtour von Mittenwald Richtung Walchensee und Kochelsee, entlang der Isar. Weiter über Garmisch-Partenkirchen an der Loisach entlang bis nach Murnau. Bustransfer zum Hotel.

 

Freitag, den 28. August: Radtour von Bad Kohlgrub über Bayersoien bis zum Staffelsee und weiter bis nach Murnau. Bustransfer zum Hotel.

 

Samstag, den 29. August: Radtour von Bad Kohlgrub über Bayer- soien bis zur Wieskirche, einer der berühmtesten Rokokokirchen der Welt. Bei einer Führung erkunden wir dieses beeindruckende Bauwerk.

 

Sonntag, den 30. August: Bustransfer bis nach Lermoos. Radtour ent- lang des Lechs bis nach Füssen. Vom Rad aus ist das berühmte Schloss Neuschwanstein zu erkennen. Bustransfer zum Hotel.

 

Montag, den 31. August: Radtour nach Oberammergau und Ettal, anschließend weiter bis zum Schloss Linderhof. Hier werden wir zur Führung erwartet.

 

Dienstag, den 1. September: Heimreise

 

Leistungen:

* Fahrt mit einem Reisebus

* Radtransport im Spezialanhänger

* ständige Busbegleitung vor Ort

* Kaffee und Tee im Bus kostenfrei

* Frühstücksimbiss während der Hinfahrt

* 6 x Übernachtung in Bad Kohlgrub

* 6 x Frühstück & Abendessen

* Führung Schloss Linderhof

* Führung in einer Klamm

* Führung Wieskirche

 

Reisepreis: 1.100,00 Euro pro Person im Doppelzimmer

120,00 Euro Einzelzimmerzuschlag (auf Anfrage)

 

Während der gesamten Zeit wohnen wir in Bad Kohlgrub im Hotel Schillingshof

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© 2018 Rainer Palsherm. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum