Radziele 2018

Alt bewährte Touren sind natürlich die Masuren-Radtour, die Tour zu den Schlössern im Hirschberger Tal, die Tour am Po bis nach Venedig und die Tauern-Tour.

Vor langer Zeit waren wir bereits im Paffenwinkel unterwegs. Vom Kurort Bad Bayersoien wurden Radtouren in alle Richtungen unternommen. zur Wieskirche, zum Schloss Linderhof, nach Oberammergau, Murnau, Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald, aber auch zum Ammersee. Und da wir immer einen Bus dabei haben, werden die höchsten Punkte angesteuert und es wird viel bergab geradelt.

Es gibt aber auch Touren, die vor der Haustür liegen. Dazu gehört eine Radtour von Weimar und Erfurt bis nach Paderborn (oder vielleicht sogar bis ganz nach Hause).

Ein ganz besonderes Reiseziel ist der größte Urwald Europas im Osten Polens: Bialowieza. Von der Planung her soll es so sein, dass die Radler/innen mit der Bahn nach Bialystok anreisen. Dort erwartet uns der Bus mit unserem Gepäck und unseren Fahrrädern. Zurück nehmen wir natürlich auch wieder den Zug.

 

ePaper
Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap

© 2017 Rainer Palsherm. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum