Der Tauernradweg

vom 1. bis zum 8. Juli

 

Vorbereitungstreffen am 13.6., 19.00 Uhr

 

Der Tauern-Radweg gilt als einer der großartigsten Wege in den Alpen. Er beginnt im Oberpinzgau an den imposanten Krimmler Wasserfällen, unterhalb der eindrucksvollen Gebirgskette der Hohen Tauern und führt stets entlang der Salzach ins Alpenvorland und weiter durch den Pinzgau, den Pongau und den Tennengau bis zur Landeshauptstadt Salzburg, dem kulturellen Höhepunkt dieser Reise.

 

Der Radweg folgt ab Salzburg dem Grenzverlauf zwischen Österreich und Deutschland und führt durch ausgedehnte Auenwälder weiter die Salzach entlang bis zu deren Einmündung in den Inn bei Braunau.

 

Danach verläuft der Tauernradweg weiter am Inn entlang bis Passau.

 

Auf dieser Reise ist mit Anstiegen zu rechnen, die jedoch für geübte Radler gut zu bewältigen sind. In insgesamt 6 Etappen folgen wir dem Radweg bis nach Passau. Wir erleben tolles Alpenpanorama, durchqueren den Nationalpark Hohe Tauern, radeln entlang Salzach und Inn und erreichen nach ca. 320 Kilometern die Drei-Flüsse-Stadt.

 

 

Samstag: 01.07.2017:  Wir reisen mit dem Bus nach Krimml.

 

Wir beziehen Quartier im Hotel Gasthof Post

 

Sonntag, 02.07.2017:  Wir starten an den imposanten Krimml Wasserfällen und radeln entlang der Salzach. Unser Etappenziel ist heute nach gut 50 Kilometern Kaprun.

 

In Kaprun wohnen wir im Tauernhof

 

Montag, 03.07.2017:  Heute folgen wir dem Radweg an der Salzach und kommen  durch den Unterpinzgau und den Pongau durch das enger werdende Tal nach knapp 50 Kilometern nach St. Johann, unserem Etappenziel. An diesem Tag geht es fast ausschließlich bergab, nur zwei Anstiege sind zu bewältigen.

 

In St. Johann übernachten wir im Alpenland Sporthotel

 

Dienstag, 04.07.2017:  Wir verlassen St. Johann. Unser Weg führt uns heute durch Bischofshofen bis nach Salzburg, dem kulturellen Höhepunkt unserer Reise. Die Strecke ist heute gut 60 Kilometer lang.

 

Das Achat Plaza Hotel Zum Hirschen wird uns für eine Nacht beherbergen

 

Mittwoch, 05.07.2017:  Zunächst gönnen wir uns eine längere Rast in Salzburg. Nach der Stadtführung und etwas Zeit zur freien Verfügung steigen wir erst gegen Mittag auf

die Fahrräder. Nach 44 Kilometern ist unser Ziel in Tittmoning erreicht.

 

Wir nächtigen im Hotel Inspiration

 

Donnerstag, 06.07.2017:  Von Tittmoning aus folgen wir weiter dem Lauf der Salzach, die dann kurz hinter Burghausen in den Inn mündet, der uns bis nach Passau begleitet. In Bad Füssing werden wir übernachten im Morada Hotel.

 

Freitag, 07.07.2017:  Die letzte Etappe bringt uns in die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Hier werden die Fahrräder verladen. Nach einem kleinen Stadtbummel treten wir die Heimreise an. Unser Zwischenziel ist Neumarkt in der Oberpfalz das Hotel Schönblick.

 

Samstag, 08.07.2017:  Ankunft in Ostwestfalen am späten Nachmittag.

 

Leistungen:

 

* Fahrt mit einem Reisebus

* Radtransport im Spezialanhänger

* ständige Busbegleitung

* Radreisebegleitung während der Reise

* Stadtführung Salzburg

* 1 x Übernachtung in Krimml

* 1 x Übernachtung in Kaprun

* 1 x Übernachtung in St. Johann

* 1 x Übernachtung Raum Salzburg

* 1 x Übernachtung in Tittmoning

* 1 x Übernachtung in Bad Füssing

* 1 x Übernachtung in Neumarkt

* 7 x Frühstück & Abendessen

 

Reisepreis:

 

1.100,00 € pro Person

118,00 € Aufpreis Einzelzimmer

 

Den Katalog mit allen Radreisen finden Sie auf der Startseite

Druckversion Druckversion | Sitemap

© 2017 Rainer Palsherm. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum